Alt

In der satirischen Show "Es war einmal in Russland" gibt es keine gute Laune für die Elite.

Diese Sammlung von Skizzen über die nationalen sozialen und häuslichen Realitäten, nahe bei jedem Bewohner der Länder der ehemaligen UdSSR. Schauspieler der Show, die geschickt und begabt sind, verkörpern sich in nachlässigen Ärzten, faulen Polizisten, gerissenen Politikern, Mädchen des ältesten Berufs, Arbeitern, Erbauern, Geschäftsmännern, Müttern, Vätern und Teenagern. Sie sprechen kühn mit ganz Rußland über die Probleme, die in den sechs Meter großen Küchen der russischen Wohnungen diskutiert werden, aber nicht ernsthaft, aber mit einer guten Portion brennender Satire.
Die Darsteller: Azamat Musagaliev, Dorokhov Denis, Baytsev Zaur, Tania Timur, Tsallaev David, Olga Kartunkowa, Ptaschenchuk Alexander, Kiselev Maxim, Ekaterina Morgunova.

14 сентября 19:00
Palast der Republik
10000₸